5 besten Tools für den Zugriff auf Apps und Websites, die in Ihrem Land nicht verfügbar sind

5 besten Tools für den Zugriff auf Apps und Websites, die in Ihrem Land nicht verfügbar sind

Das Internet ist die weltweit größte Kommunikations- und Informationsquelle. Die Leichtigkeit, mit der wir auf die Inhalte zugreifen können, ist die wahre Essenz des Lernens mit Hilfe moderner Technologie. Wir können auch das Internet nutzen, um Spaß und Unterhaltung zu haben. Aufgrund von Urheberrechtsrichtlinien, Verstößen gegen Zensurregeln und einigen anderen Faktoren werden Websites oder Apps in einigen Regionen blockiert. Um dieses Problem zu beheben, hilft Ihnen Virtual Virtual Network (VPN). VPN unterstützt Sie beim Zugriff auf den blockierten Inhalt in Ihrer Region, indem es Ihnen eine IP zuweist, die der Region entspricht, in der der Inhalt zulässig ist, indem Sie Ihre ursprüngliche IP maskieren. Hier sind fünf der besten VPN-Clients für den Zugriff auf blockierte Websites und Apps.





HotSpot Shield ist einer der besten kostenlosen VPN-Clients, mit denen Sie alle Arten von Websites anzeigen und die who-Reihe von Apps für Ihre Smartphones verwenden können. Sie können den Client einfach herunterladen und sofort verwenden. Wählen Sie den Server aus, von dem aus Sie eine Verbindung herstellen möchten. Es funktioniert ziemlich gut nach der Installation. Sie müssen nur mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der Schnellstartleiste klicken und auf 'Verbinden' klicken.

hotspot

Es ist ein weiterer nützlicher VPN-Client. Es wird hauptsächlich als Alternative für HotSpot Shield verwendet. Das Herunterladen und Verwenden ist völlig kostenlos. Es funktioniert für die meisten blockierten Websites. Mit Hilfe dieses VPN können Sie auch die beliebten TV-Sendungen auf Hulu sehen. Sie müssen sich nur frei registrieren, um auf die wunderbaren Dienste zugreifen zu können. Sobald es installiert ist, wird es im Schnellstart ausgeführt. Sie müssen nur mit der rechten Maustaste klicken und auf 'Verbinden' klicken, um das Durchsuchen blockierter Inhalte zu starten.



Instagram-Videos werden nicht auf Android abgespielt

vPN 2

Diese App ist recht einfach zu bedienen und ein sehr guter VPN-Client. Sie müssen den Client herunterladen und sich kostenlos registrieren, um Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort zu erhalten. Es ist völlig kostenlos und Sie sollten in der Lage sein, mithilfe Ihrer Registrierungsinformationen eine Verbindung zu Ihrem VPN herzustellen. Es ermöglicht auch die Konfiguration in Bezug auf Proxy-Einstellungen. Dies basiert im Wesentlichen auf dem OpenVPN-Dienst.

vpn 3



Es ist ein praktischer kostenloser VPN-Client, mit dem Sie über das Internet auf blockierte Inhalte zugreifen können. Es bietet die Möglichkeit, eine Verbindung zu Servern aus verschiedenen Ländern herzustellen. Sie müssen sich nur kostenlos auf der offiziellen Website registrieren und die großartigen Funktionen nutzen. Wenn Sie auf 'Verbindung starten' klicken, wird eine Verbindung zum Server aus einem Ihrer ausgewählten Länder hergestellt und Sie erhalten eine entsprechende IP-Adresse.

vpn 4

Möglicherweise ist Ihnen dieses VPN aufgrund seiner geringeren Beliebtheit im Vergleich zu anderen Software- und VPN-Geräten nicht bekannt. Es funktioniert sehr gut und ist ein kostenloses Tool. Sobald Sie sich registriert haben, können Sie auf die 1 GB-Daten pro Monat zugreifen. Es funktioniert sehr gut unter Windows, iPhone, MAC und iPad. Sie können auch die kostenpflichtige Version verwenden, die 10 GB Zugriff auf Daten pro Monat bietet.

vpn 5