Apple hat genug Geld, um Twitter, Netflix, LinkedIn, Tesla, GM, Uber, Yahoo zu kaufen

Die vierteljährlichen Gewinnzahlen von Apple zeigten, wie groß die Cupertino Company in der Technologiewelt wirklich ist. Mit den neuesten Ergebnissen ist Apple den meisten bekannten Namen auf dem Markt weit voraus. Sie werden überrascht sein, wie der Status von Apple mit anderen Schwergewichten in der Technologie- und anderen Branchen verglichen wird.

apple cash 1





Starbucks konnte im vergangenen Jahr nicht so viele Umsätze erzielen wie Apple im letzten Quartal. Der Gesamtumsatz von Apple in den letzten drei Monaten betrug 74,6 Milliarden US-Dollar, was einer Steigerung von 17 Milliarden US-Dollar gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Im vergangenen Jahr konnte Starbucks nur 16,4 Milliarden US-Dollar verdienen.

tweet

Der Gewinn von Apple stieg im letzten Quartal um einen erstaunlichen Betrag, der den Gesamtgewinn der Bank of America im Jahr 2014 überstieg. Der Nettogewinn der Bank of America betrug 4,8 Milliarden US-Dollar, was im Vergleich zur Wertsteigerung von Apple recht gering erscheint.



Die Geschichte endet hier nicht. Im letzten Quartal 2014 erzielte Apple in China fast doppelt so viel Umsatz wie McDonald aus Amerika im gesamten Jahr. Apple erzielte im letzten Quartal 2014 mit Chinas Geschäft einen Umsatz von 16,1 Milliarden US-Dollar, verglichen mit einem Gesamtumsatz von 8,65 Milliarden US-Dollar mit McDonalds aus den USA.

Inzwischen hätten Sie die Idee über das Vermögen von Apple. Es ist schwer, die genaue Zahl zu erraten, aber sie liegt bei 645 Milliarden US-Dollar, was ausreichen sollte, um Twitter, LinkedIn, Yahoo und HP zu kaufen.

Die Produkte von Apple sehen sich einem ähnlichen Schub gegenüber. Das iPhone trägt maßgeblich zum Umsatz von Apple bei. Die Einnahmen erreichten im letzten Quartal einen außergewöhnlichen Höchststand von 51 Milliarden US-Dollar, der 57% über dem des Vorjahres liegt. General Motors erzielte im letzten Jahr einen Umsatz von 39,3 Milliarden US-Dollar.



Nach der Bekanntgabe der oben genannten Ergebnisse stieg der Wert von Apple im außerbörslichen Handel um 7%. Dieser Betrag bezieht sich auf erstaunliche 45 Milliarden US-Dollar, was fast dem Gesamtwert von Yahoo entspricht.

Apple ist der Gigant in der Technologiebranche. Es ist auf dem Weg, das erste Billionen-Dollar-Marktunternehmen zu werden.