Erscheinungsdatum und technische Daten des Apple iPhone 7: Alles, was Sie wissen müssen

Erscheinungsdatum und technische Daten des Apple iPhone 7: Alles, was Sie wissen müssen

2015 wird sicherlich ein großes Jahr für die Technologie werden, da Unternehmen wie Apple und Samsung ihre Ass-Karten auf den Markt bringen werden. Galaxy S5 und iPhone 6 hatte letztes Jahr großen Erfolg. Jetzt ist es an der Zeit, im wettbewerbsintensiven Technologiemarkt voranzukommen. Die Benutzer von iOS-Geräten würden das nächste iPhone-Modell, das in diesem Jahr veröffentlicht wird, mit Spannung erwarten. Nun, wir haben einige nützliche Details zum voraussichtlichen Erscheinungsdatum des iPhone 7 von Apple und zu den iPhone 7-Funktionen hinzugefügt.





Muss lesen: Schlechteste Funktionen des iPhone 6

simbapay

Apple hat die Tradition, seine wichtigsten Flaggschiff-Geräte jedes Jahr im September herauszubringen. Das iPhone 6 wurde am 9. September letzten Jahres und das iPhone 5c am 10. September 2013 aufgedeckt. Daher sollten wir damit rechnen, dass das iPhone 7 vor dem letzten Quartal dieses Jahres auf den Markt kommt.

Apple wird jedoch möglicherweise jedes Jahr zwei Flaggschiff-Geräte herausbringen, um im harten Wettbewerb mit Samsung und Sony die Nase vorn zu haben. Es ist nicht verwunderlich, wenn Apple sein berühmtes September-Muster durchbricht und im Sommer das iPhone 6S und im September das iPhone 7 vorstellt.



Sie werden viele Theorien hinter Apples Konzept der Bildschirmgröße finden. Im vergangenen Jahr hat Apple mit iPhone 6 und iPhone 6 Plus in dieser Nische einen großen Sprung gemacht und mit Geräten der Galaxy-Linie konkurriert. Das Hauptanliegen bei der Vergrößerung ist, dass das iPhone wie ein Tablet anstelle eines Telefons aussieht. Das 5,5-Zoll-iPhone 6 Plus scheint ziemlich groß zu sein, wenn Sie es mit einer Hand als Smartphone verwenden. Vielleicht war das iPhone 5S die perfekte Wahl in Bezug auf die Bildschirmgröße von 4 Zoll, um es einfach in den Händen zu halten. Es ist nicht verwunderlich, wenn Apple mit einem eher kleinen Display für das iPhone 7 bleibt.

Laut den Economic Daily News könnte das iPhone 7 über ein 3D-Display verfügen. Der Apple Supply Chain Partner TPK arbeitet an einem Projekt zum 3D-Bildschirm mit bloßem Auge. Sie benötigen also keine Brille, um den 3D-Effekt anzuzeigen.

Fotos Hintergrund Apps

Apple wird wahrscheinlich einen großen Sprung in Bezug auf die Kamera machen. John Gruber von Fireball erklärte kürzlich in einem Podcast in seinem Blog, dass das iPhone 7 über ein 2-Linsen-System verfügen wird, mit dem Benutzer Bilder in DSLR-Qualität aufnehmen können.



Das Dual-Lens-System bietet große Vorteile gegenüber dem aktuellen iPhone 6-Objektiv, einschließlich der Option zum Hinzufügen eines optischen Zooms. Es wird auch gemunkelt, dass das iPhone 7 bei schlechten Lichtverhältnissen eine gute Leistung zeigt.

Das iPhone 7 wird voraussichtlich Prozessoren der A9-Serie für die nächste Generation von Smartphones verwenden. Die Prozessoren basieren auf einem 14-nm-Design. Die neuesten Chips werden kleiner, leistungsfähiger und effizienter.

icould für Windows

Apple wird wahrscheinlich einige neue Funktionen in das iPhone 7 aufnehmen, wie unten kurz hervorgehoben:

  • Zum Spielen wird eine Home-Taste im Joystick-Stil bereitgestellt.
  • Das iPhone 7 enthält Force-Technologie zur Unterscheidung zwischen Tippen und Drücken.
  • Induktives kabelloses Laden ist möglicherweise im iPhone 7 enthalten.

Laut den Gerüchten sind die Funktionen des iPhone 7 wirklich hervorragend, sodass Sie mit dem iPhone 7 einen hohen Preis erwarten können. Eines ist sicher, da Gerüchte über die iPhone 7-Spezifikationen und das Erscheinungsdatum im Sommer nur wenige Zentimeter entfernt sind, werden sie im Internet einen Anstieg verzeichnen.