ASUS kündigt EeeBook X205 für 199 US-Dollar Windows-Laptop an, um Chromebooks entgegenzuwirken

->

IFA 2014 – Günstige Windows-PCs tauchen diese Woche auf, um Chromebooks Marktanteile zu nehmen. Das erste Unternehmen, das einen günstigen 199-Dollar-Laptop ankündigt, ist ASUS mit dem EeeBook X205, einem Gerät, auf dem die kostenlose Version von Microsofts Betriebssystem Windows 8.1 mit Bing läuft.

In Bezug auf die technischen Daten können Sie für eine Maschine im Wert von 199 US-Dollar nicht viel erwarten. Das EeeBook X205 verfügt über ein 11,6-Zoll-Display mit einer Bildschirmauflösung von 1366 x 768, auf dem ein Intel Atom Bay Trail-Prozessor (mit InstantGo) mit 2 GB RAM läuft, und Asus behauptet eine Akkulaufzeit von bis zu 8 Stunden.





Der Laptop ist kompakt und verfügt über ein ergonomisches Design. Es ist nicht zu schwer, es wiegt nur weniger als 2 Pfund mit einer Tastatur in voller Größe. Das Touchpad ist groß und unterstützt Smart Gestures unter Windows 8.1.

Erster Blick auf EeeBook X205

ASUS bietet außerdem 100 GB kostenlosen OneDrive-Speicher für 2 Jahre, was erwartet wird, da das Unternehmen mit jedem Chromebook auch ähnliche Angebote mit Google Drive anbietet. Es ist klar geworden, dass Microsoft versucht, Google daran zu hindern, seine Chromebook-Idee zu erweitern, indem Windows in neuen Geräten wirklich billig oder sogar kostenlos gemacht wird, um die Kosten zu senken und versucht, die Benutzer dazu zu bringen, endlich der Cloud zu vertrauen.



Das ASUS EeeBook X205 kostet 199 US-Dollar und wird im November in den USA und Europa erhältlich sein.

QuelleASUS