Korrektur der SMS-Konvertierung in MMS in Galaxy und anderen Android-Handys (Anleitung)

Die Konvertierung von SMS in MMS in Samsung Galaxy-Handys und vielen anderen Android-Handys bereitet vielen Benutzern auf der ganzen Welt Kopfschmerzen. Das Problem kann bei den geklonten Kopien der Android-Telefone auftreten. Es kann auch durch Malware, schmutzige Apps und Datenprobleme verursacht werden. Es gibt nur wenige Möglichkeiten, das Problem der automatischen Konvertierung von SMS in MMS in Galaxy-Handys zu lösen. Wenn Sie ein verwurzeltes Android-Gerät haben, können die Dinge für Sie einfach sein. Wenn nicht, können Sie dieses Problem dennoch lösen. Die erste Möglichkeit besteht darin, eine perfekte App zu installieren, die nicht nur die automatische Konvertierung von SMS in MMS stoppt, sondern auch ein gutes Messaging-Erlebnis bietet.

Behebung der SMS-Konvertierung in MMS in Android / Galaxy Error

Verwenden der Handcent App

Treffen Handcent, eine Messaging-App für Android, die auf der ganzen Welt sehr bekannt ist. Es bietet seinen Benutzern eine explizite Option, die Konvertierung von SMS in MMS in Android-Telefonen zu stoppen. Sie können dies tun, indem Sie diese Schritte ausführen.





Starten Sie Handcent Messaging-Apps in Ihrem Galaxy oder einem anderen Android-Telefon.

Gehen Sie zum Menü der Nachrichten.

Gehe zu den Einstellungen



Tippen Sie auf Nachrichteneinstellungen senden

Glück

Sie sehen ein Kontrollkästchen mit der Option 'Automatisch in MMS konvertieren'. Deaktivieren Sie diese Option und speichern Sie die Einstellungen.

tt 2



Genießen! Sie haben gerade die SMS-Konvertierung in MMS in Samsung Galaxy Fehler beseitigt. Sie können jetzt problemlos lange Nachrichten voller Emojis schreiben, und Ihre Nachricht wird nicht in MMS konvertiert. Diese App überschreibt grundsätzlich die internen Einstellungen des Geräts. Dies liegt daran, dass Sie beim Senden von Nachrichten über diese App nicht mehr die native System-Messaging-App Ihres Geräts verwenden.

Verwenden nativer Einstellungen aus Nachrichten

Viele Menschen sind jedoch nicht glücklich, Apps von Drittanbietern auf ihren Handys zu installieren. Personen mit älteren Geräten, die unter Android mit der Konvertierung von SMS in MMS-Fehler konfrontiert sind, haben möglicherweise das Gefühl, dass ihr Telefon nach der Installation von Messaging-Apps langsam geworden ist. Wenn Sie die App nicht installieren möchten, gehen Sie wie folgt vor.

Gehen Sie zu Nachrichten Ihres Android-Telefons.

Drücken Sie die Menütaste und gehen Sie zu Einstellungen.

Es wird eine Option namens 'Eingabemodus' oder 'Codierung' geben.

tt 1

Sie sehen 3-4 Optionen darin. Wenn 'Automatisch' oder 'Unicode' ausgewählt ist, bedeutet dies, dass Ihr Gerät SMS in Android automatisch in MMS konvertiert.

Ändern Sie diese Einstellung in 'GSM' -Alphabet.

Das ist es. So beheben Sie die Konvertierung von SMS in MMS-Fehler in Android in Samsung Galaxy und anderen Android-Smartphones. Sie können entweder die App verwenden oder diesen Vorgang ausführen.