Fix Leider hat die Kamera den Fehler in Samsung und anderen Android-Handys gestoppt

Bei Samsung Android-Handys sind mehrere Benutzer mit Kameraproblemen konfrontiert. Sie sehen den Fehler 'Leider hat die Kamera angehalten'. In diesem Artikel werden wir versuchen, dieses Problem zu beheben.

Jailbreak 8.1.2 Taig





Fix Leider hat die Kamera den Fehler gestoppt

1- Die dauerhafte Verwendung der Kamera war bei mehreren Android-Geräten ein bekanntes Problem. Wenn Sie vor 'Leider hat die Kamera gestoppt' stehen, wird empfohlen, die Kamera-App vollständig zu schließen und einige Sekunden zu warten, bevor Sie die App erneut öffnen und es erneut versuchen. Sie können Ihr Telefon auch ausschalten, neu starten und dann die Kamera-App öffnen.

2-Kamera-App hat auch einen eigenen Cache. Wenn sich dieser Cache stapelt, hat das Problem mit der Kamera der Android-Telefone aufgehört. Der beste Weg ist, den Cache zu löschen und neu zu starten. Um den Cache Ihrer Kamera in Ihrem Android-Telefon zu löschen, gehen Sie zu Einstellungen und dann zum Anwendungsmanager. Wechseln Sie nun zur Registerkarte 'Alle'. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach der Kamera-App. Sie sehen eine Option 'Stopp erzwingen'. Verwenden Sie diese Option. Sie sehen auch eine Option 'Cache löschen'. Diese Option löscht den Cache der Kamera. Dies ist der beste Weg, um das Problem zu beheben. Leider hat die Kamera den Fehler in Android gestoppt.



3- Versuchen Sie, die Kamera im abgesicherten Modus zu verwenden, um sicherzustellen, dass Ihre Apps von Drittanbietern Ihre Kamera nicht durcheinander bringen. Um Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten, halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, und es wird eine Option zum Ausschalten angezeigt. Halten Sie die Ausschaltoption gedrückt, und es wird eine Option zum Starten des Telefons im abgesicherten Modus angezeigt.

4- Einige Benutzer konnten auch beheben, dass die Kamera bei Android-Problemen durch Formatieren ihrer SD-Karte gestoppt wurde. Nehmen Sie einfach die SD-Karte heraus und übertragen Sie alle Dateien auf Ihren Computer. Legen Sie die Karte wieder ein und starten Sie Ihr Telefon neu.

5- Falls Sie das Problem mit der nicht funktionierenden Kamera in Android nicht lösen können, ist das Zurücksetzen Ihres Telefons auf die Werkseinstellungen die einzige Option. Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen behebt immer die Kameraprobleme in Android-Telefonen.