So fügen Sie Ihrem Chrome-Browser ein weiteres Benutzerkonto hinzu

Wenn Sie einen Computer mit Ihren Familienmitgliedern oder Freunden teilen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Benutzerkonten auf dem Betriebssystem des Computers von diesen trennen. Auf diese Weise können Sie die Dinge gemäß Ihren Vorlieben und Anpassungen ausführen. Standard Browser Auswahl, wie sich die Maus verhält, Ihre Musikwiedergabeliste und erhalten Sie Ihre privaten Dinge, na ja, privat!

Das Anmelden und anschließende Abmelden von Ihrem (z. B. Windows-) Konto kann jedoch umständlich sein. Aus diesem Grund hat Google verschiedene Nutzerkonten in den Chrome-Browser integriert. Während Sie den umständlichen Abmeldevorgang nicht durchlaufen müssen, meldet sich eine andere Person bei ihrem Benutzerkonto auf dem Computer an. Der Chrome-Browser erstellt Konten für jeden Benutzer innerhalb desselben Windows-Benutzerkontos und bringt alle Ihren Browserverlauf, Lesezeichen und Kennwörter mit.





Jeder Benutzer behält jedoch seine eigene Online-Identität bei. Das Beste am Chrome-Benutzerkonto ist, dass Sie im laufenden Betrieb von einem Benutzerkonto zum nächsten wechseln können. Mit nur wenigen Klicks gelangen Sie zu Ihrem Profil, mit einem weiteren Klick und ein paar Klicks hat der andere Benutzer Chrome in seine Benutzerkontoeinstellungen geändert. Das Profil jedes Benutzers wird jedoch von denen anderer Benutzer getrennt und privat gehalten, die denselben Computer zum Durchsuchen verwenden.

Wie es funktioniert, können Sie ein Benutzerkonto für Chrome für alle Ihre Familienmitglieder und Freunde erstellen, mit denen Sie den Computer teilen. Wenn sich ein Typ am Computer abwechselt, müssen Sie sich nicht abmelden und dann nicht anmelden. Auf Knopfdruck können Sie das Chrome-Benutzerprofil von einer Verwendung zur nächsten ändern.

So legen Sie ein Gastkonto in Chrome Browser fest

Starten Sie den Chrome-Browser und rufen Sie die Adressleiste auf. Eintippen chrome: // einstellungen und drücken Sie die Eingabetaste.chrome user account



Klicke aufVerwalten Sie andere Personen In einem neuen Chrome-Fenster werden dann Profile aller angemeldeten Benutzer angezeigt. Um einen neuen Benutzer hinzuzufügen, klicken Sie aufPerson hinzufügen in der unteren rechten Ecke des neuen Popup-Fensters.chrome user accountchrome user account

Geben Sie den Namen des anderen Benutzers ein und wählen Sie einen geeigneten Avatar aus. Der neue Benutzer hat sein Konto eingerichtet und kann sich mit seinem Google-Konto anmelden. Der Chrome-Browserverlauf, die Lesezeichen und die Kennwörter aller anderen Geräte werden mit seinem Profil synchronisiert.chrome user account

Um von einem Benutzer zum nächsten zu wechseln, klicken Sie einfach auf das Namensschild in der oberen rechten Ecke des Browsers und wählen Sie das Benutzerkonto aus, zu dem Sie wechseln möchten.



Beachten Sie, dass Sie auch einen Browser verwenden könnenGast Modus, in dem Sie in Chrome surfen können, ohne dass Ihr Verlauf, Cookies und Kennwörter im Browser gespeichert werden.chrome user account

N / B >> Dieser Tipp basiert auf Chrome 67, Versionen, die viel früher oder später erstellt wurden und möglicherweise eine etwas andere Möglichkeit zum Hinzufügen / Löschen eines Benutzerkontos im Chrome-Browser bieten.