(Anleitung) So löschen Sie Ihren Facebook-Suchverlauf vollständig aus dem Aktivitätsprotokoll

(Anleitung) So löschen Sie Ihren Facebook-Suchverlauf vollständig aus dem Aktivitätsprotokoll

Oft vergessen wir, was wir auf Facebook gesucht haben, welche Bilder und Beiträge uns gefallen haben, auf welcher Zeitachse wir geschrieben haben und so weiter, aber Facebook vergisst nie. Facebook merkt sich jedes einzelne Detail, egal ob groß oder klein, und speichert sie alle im „Aktivitätsprotokoll“. Obwohl die Datenschutzeinstellung so festgelegt ist, dass nur Sie sie sehen können, befinden Sie sich möglicherweise in einer unangenehmen Situation, wenn sich beispielsweise jemand in Ihr Konto einhackt. Sie können alles in Ihrem 'Aktivitätsprotokoll' sehen, und einige von uns fühlen sich möglicherweise sehr unwohl damit.





Sie sollten auch wissen, dass das Aktivitätsprotokoll bis zu dem Zeitpunkt zurückreicht, als Sie Facebook verwendet haben. Es enthält alles, wonach Sie gesucht haben. Um auf der sicheren Seite zu sein, insbesondere für Personen, die nicht möchten, dass ihre Aktivitäten auf Facebook nachvollziehbar sind, zeigt Ihnen das Innov8tiv Magazine, wie Sie alle Ihre Facebook-Suchanfragen oder nur die Suchanfragen löschen, von denen andere nicht wissen sollen. Es ist eigentlich eine Option, die es schon immer auf Facebook gab, aber die meisten Leute wissen sehr wenig darüber. Im Folgenden wird Schritt für Schritt beschrieben, wie Sie vorgehen müssen:

  • Schritt 1:: Melden Sie sich in Ihrem Facebook-Konto an und klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf das Zahnradsymbol. Dies ist der Bereich Einstellungen.
  • Schritt 2:: Klicken Sie in der Liste der Optionen auf 'Aktivitätsprotokoll'.

delete fb history step 2

  • Schritt 3:: Jetzt sollten Sie auf einer neuen Seite sein. Auf der linken Seite des Bildschirms befindet sich eine Liste mit Optionen. Die Option 'Suchen' befindet sich unten. Klicken Sie darauf. Direkt neben der Option 'Suchen' wird ein Kreis angezeigt, und Ihre Suche wird geöffnet.
  • Schritt 4:: Sie befinden sich jetzt im Hauptmenü für Ihren Suchverlauf. Es kann jeweils ein Element gelöscht werden, indem Sie bei jeder Suche auf das Symbol 'Entfernen' klicken. Oder Sie können alle Ihre Suchanfragen auf einmal löschen, indem Sie oben auf die Option 'Suchanfragen löschen' klicken.

delete fb history step 4



  • Schritt 5:: Facebook wird Sie fragen, ob Sie wirklich alle Suchanfragen löschen möchten. Klicken Sie auf 'Entfernen', um fortzufahren.

delete fb history step 5

  • Schritt 6:: Voila! Ihr Suchverlauf wurde gelöscht.

Es ist großartig, dass Facebook diese Option zum Löschen Ihres Suchverlaufs bereitgestellt hat. Viele Menschen fühlen sich mit dem, was sie auf Facebook gesucht haben, nicht wohl und befürchten, dass ihre Suche das Image ihrer Umgebung beeinträchtigen könnte, wenn sie gehackt werden oder ihre Konten nicht autorisierten Zugriff erhalten. Wenn Sie die oben genannten einfachen Schritte ausführen, können Sie ganz einfach bestimmte Suchanfragen entfernen oder alle Suchanfragen entfernen, wie Sie dies wünschen, und Sie können beruhigt sein.