So verweigern Sie Facebook den Zugriff auf Kamerarolle und Fotogalerie: Verhindern Sie, dass Facebook Ihre Fotos hochlädt

Facebook wird von Tag zu Tag gruseliger. Wenn Sie Facebook, App, installieren, werden Sie ständig gestört, um Zugriff auf Ihr in Ihrer Galerie gespeichertes Telefon zu erhalten. Viele Benutzer lesen Benachrichtigungen nicht klar und gewähren der Facebook-App Zugriff auf Medien. Dies könnte versehentlich Ihre Fotos an Facebook weitergeben und zu einem Datenschutzproblem werden. In diesem Artikel werde ich Ihnen erklären, wie Sie Facebook den Zugriff auf Ihre Fotogalerie verweigern können.

So verweigern Sie Facebook den Zugriff auf Kamerarolle und Fotogalerie

1- Starten Sie die Einstellungen auf Ihrem Android-Telefon und gehen Sie dann zu Anwendungen. Scrollen Sie nun nach unten und klicken Sie auf 'Facebook'. Sie sehen eine Option 'Berechtigungen'. Gehen Sie nun zu „Speicher“ und wischen Sie mit der rechten Maustaste, um den Speicher für immer auszuschalten.





2- Eine andere Lösung, um die Synchronisierung von Facebook mit Ihren Fotos zu stoppen und Facebook den Zugriff auf Ihre Fotogalerie zu verweigern, besteht darin, Änderungen an den Einstellungen Ihrer Facebook-App vorzunehmen.

Öffnen Sie die Facebook-App, gehen Sie zu Konto-> App-Einstellungen und verwenden Sie die Option „Fotos synchronisieren“.

Wählen Sie 'Meine Fotos nicht synchronisieren' oder deaktivieren Sie die Synchronisierung.



Dadurch wird der Zugriff von Facebook auf Ihre Kamerarolle und andere Fotos in der Galerie verweigert.

Falls die Facebook-App Sie immer noch nervt und auf Ihre Fotos zugreift, kommentieren Sie diesen Beitrag und wir werden uns mit einer anderen Lösung bei Ihnen melden.