So führen Sie ein Downgrade von iOS 10 auf iOS 9.3.2 oder eine beliebige iOS 9-Version durch

Apple hat kürzlich die Beta-Version von iOS 10 gestartet, die mit aufregenden neuen Funktionen und einer fantastischen Benutzeroberfläche ausgestattet ist. Wir haben unseren Guide am veröffentlicht Wie installiere ich iOS 10 Beta?und es bekam eine tolle Resonanz. Aber nachdem die anfängliche Euphorie verschwunden ist, möchten viele Benutzer jetzt iOS 10 Beta auf iOS 9 herunterstufen, da iOS 10 Beta nicht die Voll- und Endversion ist. Apple startet Beta-Versionen für Entwickler und Geeks, damit diese Feedback geben und Fehler und Lücken im neuen Betriebssystem finden können. Wenn Sie mit iOS 10 Beta gespielt haben und iOS 10 Beta auf iOS 9 zurückstufen und deinstallieren möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Downgrade von iOS 10 auf iOS 9

Sie müssen die neueste Version von iTunes auf Ihrem Mac oder Windows-PC installiert haben. Dies ist wichtig, da iTunes eine Schlüsselrolle beim Downgrade von iOS 10 Beta auf iOS 9 spielt.





Laden Sie jetzt die Datei für iOS 9.3.2 IPSW herunter, die offiziell von Apple entwickelt wurde. Sie finden Ihre gerätespezifische IPSW-Datei unter diesem Link (www.redmondpie.com/download-ios-9.3.2-final-for-iphone-and-ipad-ipsw-links/).

Verbinden Sie nun Ihr iPhone oder iPad mit Ihrem PC oder Mac, auf dem die iTunes-Software installiert ist.

Jetzt müssen Sie den DFU-Modus auf Ihrem Gerät aktivieren. Überprüfen Sie unsere leiten Informationen zum Aktivieren des DFU-Modus auf iPhone und iPad. Es ist einfach. Halten Sie einfach die Ein- / Aus-Taste und die Home / Touch ID-Taste etwa zehn Sekunden lang zusammen. Lassen Sie danach den Netzschalter los, halten Sie jedoch die Home / Touch ID-Taste gedrückt, und das Gerät wird in den DFU-Modus versetzt. iTunes erkennt den DFU-Modus auch, indem es anzeigt, dass es in den Wiederherstellungsmodus eingetreten ist.



Drücken Sie nun in der iTunes-Benutzeroberfläche einfach die Wahltaste auf dem Mac oder die Umschalttaste auf einem Windows-Windows-PC und klicken Sie dann auf die Option „iPhone wiederherstellen“.

Sie werden auf dem Bildschirm aufgefordert. Navigieren Sie einfach zu der zuvor heruntergeladenen iOS 9.3.2-Firmware-Datei und wählen Sie sie aus. iTunes beginnt erneut mit der Installation von iOS 9.3.2. Sie sollten Ihr iPhone oder iPad erst dann vom Computer trennen, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Nach Abschluss des Vorgangs können Sie die Sicherung wiederherstellen.



Das ist alles dazu. So führen Sie ein Downgrade von iOS 10 auf iOS 9.3.2 durch. Sie können iOS 10 Beta auch auf eine beliebige Version von iOS 9 herunterstufen, abhängig von der Verfügbarkeit der Firmware-Datei. Sagen Sie uns in den Kommentaren im Falle von Verwirrung.