So aktivieren Sie Cortana auf Windows Phone 8.1 außerhalb der USA

->

Eine der vielleicht bedeutendsten Ergänzungen zu Windows Phone 8.1 ist Cortana, der digitale Assistent, der Apples Siri sehr ähnlich ist. Aber die neueste Vorschau für Entwickler, die heute von Microsoft veröffentlicht wurde, beschränkt Cortana auf Kunden, die in den USA leben.

Die eigentliche Frage ist nun, wie Windows Phone-Benutzer außerhalb der USA Cortana mit 8.1 erhalten können. Nun, es gibt eine wirklich einfache Problemumgehung, um dieses Problem zu lösen. Dazu müssen Sie die Regions- und Spracheinstellungen Ihres Geräts ändern. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Cortana auf Ihrem Windows Phone zu aktivieren.





Anweisungen

1 Gehen Sie zum neuen Benachrichtigungscenter und tippen Sie aufALLE EINSTELLUNGEN.

2 Tippen Sie aufSpracheund ändern Sie Ihre Standardsprache inEnglisch (USA).

3 Gehen Sie zurück zu Einstellungen, tippen Sie aufRegion, und stellen Sie sicher, dass dieLand/Regionist eingestellt aufVereinigte Staaten, undRegionales Formatist eingestellt aufTelefonsprache anpassen.



Aktivieren Sie Cortana, um zu den US-Regions- und Spracheinstellungen zu wechseln Windows Phone 8.1

Voila! Cortana sollte jetzt als App in der App-Liste aufgeführt sein. Wenn Sie es nicht sehen, starten Sie Ihr Telefon neu. Seien Sie gewarnt, dass Sie einige lokale Funktionen verlieren, wenn Sie die Regions- und Spracheinstellungen auf Ihrem Telefon ändern. Wenn Sie jemals zu Ihren alten Einstellungen zurückkehren möchten, können Sie dies tun, aber Cortana wird deaktiviert.

Derzeit hat Microsoft Cortana nur für die Entwicklervorschau von Windows Phone 8.1 in den USA aktiviert; Großbritannien und China sind die nächsten Länder, die den neuen digitalen Assistenten noch vor Jahresende erhalten. Der Softwarehersteller wird Cortana schließlich in weitere Regionen bringen, jedoch nicht vor 2015.