Wie entferne ich Uhrzeit und Datum vom Sperrbildschirm auf dem iPhone?

Lock Screen on iPhone

Auf dem Apple iPhone sind viele Apps und Funktionen vorinstalliert, darunter Uhrzeit und Datum auf dem Sperrbildschirm. Die iPhone-Benutzer möchten Uhrzeit und Datum vom Sperrbildschirm ihres iPhones entfernen, können sie jedoch nicht entfernen. Leider lässt Apple Sie Uhrzeit und Datum nur dann vom Sperrbildschirm entfernen, wenn Sie Ihr iPhone jailbreaken und die Einstellungen mithilfe von Optimierungen entsprechend anpassen. Andernfalls können Sie das Hintergrundbild so ändern und einstellen, dass Uhrzeit und Datum Ihr Hintergrundbild nicht blockieren. Im Folgenden finden Sie die einzige Lösung außer Jailbreak, mit der Sie versuchen können, Uhrzeit und Datum vom Sperrbildschirm des iPhones zu entfernen.

Drittanbieterprogramm

Gehen Sie zu Safari und geben Sie 'cydiahacks.com/hide.html' in die Adressleiste ein. In der Liste der ‚Ausblenden‘ Programme, die Suche nach dem ‚ausblenden Clock‘ App und tippen Sie darauf. Wenn das Popup angezeigt wird, klicken Sie auf Installieren. Wenn ein neues Popup mit der Meldung 'Anwendung kann nicht heruntergeladen werden' angezeigt wird, ist dies völlig normal. Klicken Sie in dieser Nachricht auf 'Fertig'. Gehen Sie schließlich zu Ihrem Startbildschirm und Sie werden sehen, dass das Uhrensymbol durch das Symbol „Uhr ausblenden“ ersetzt wird. Berühren und halten Sie das Symbol, bis es wackelt. Tippen Sie anschließend auf 'X', um es zu löschen. Dadurch werden Uhrzeit und Datum vom Sperrbildschirm entfernt. Wenn Ihr iPhone jedoch neu gestartet wird, wird die ursprüngliche iPhone-Uhr erneut angezeigt. Um Uhrzeit und Datum wieder vom Sperrbildschirm zu entfernen, müssen Sie den obigen Vorgang erneut wiederholen.