Ausführen von Windows Apps und Software unter Mac OS X und Linux

Es ist nicht zu leugnen, dass Mac OS über ziemlich leistungsstarke Programme und Apps verfügt, aber die Produktivität und Benutzerfreundlichkeit, die mit Windows-Apps und -Programmen einhergehen, sind unübertroffen. Wenn Sie Windows-Programme wie Microsoft Office und andere Apps auf Ihrem Mac installieren möchten, gibt es dafür eine großartige kostenlose Software. Die Software heißt 'Wine'. Wine hat kürzlich seine neueste Version namens Wine 2.0 veröffentlicht, mit der Sie die neueste Windows-Software, Microsoft Office 2013, 64-Bit-Windows-App, nicht nur unter Mac OS, sondern auch unter Linux installieren können.

Führen Sie Windows Apps und Software unter Mac OS X und Linux aus

Laden Sie Wine 2.0 herunter und folgen Sie dem Installationsprozess auf dem Bildschirm. Wine bietet normalerweise Binärdateien an, die separat installiert werden sollten. Sie sind zu komplex für die Verwendung, da sie keine GUI-basierte Installation bieten. Sie können Programme von Drittanbietern verwenden, die den Wine-Quellcode verschrotten und eine vollständige Benutzeroberfläche oder Skin anzeigen, mit der Sie Wine installieren können. Dafür würde ich die Verwendung empfehlen Weinabfüller oder Weinschale.





Wine Bottler ist die beliebteste Software zum Ausführen von Windows-Apps auf einem Mac mit Wine-Software. Sie können Wine Bottler von herunterladen Hier. Die Software funktioniert mit den neuesten OS X-Versionen wie Mavericks, El Capitan usw.

Sie sehen eine DMG-Datei. Öffnen Sie diese Datei und ziehen Sie dann Wine- und WineBottler-Anwendungen zur Installation in Ihren Anwendungsordner auf dem Mac, wie wir es für jede andere Mac-Anwendung tun. Nach der Installation WineBottler aus Ihrem Anwendungsordner.

wine 1 wine 2



WineBottler zeigt Ihnen automatisch einige der Windows-Programme an, die Sie problemlos auf dem Mac installieren können. Zu Beginn sehen Sie Internet Explorer (oops, niemand möchte das installieren), Firefox, Office Suite usw.

Alle auf dem Mac installierten Anwendungen werden im WineBottler-Fenster unter „Auf meinem Mac“ indiziert. Sie können die Anwendungen öffnen, indem Sie darauf doppelklicken. Sie können sie auch über dasselbe Fenster deinstallieren.

Wenn eine Anwendung im WineBottler-Fenster nicht vorhanden ist, können Sie sie herunterladen. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste oder bei gedrückter Strg-Taste auf die EXE-Datei, um Öffnen mit> Wein auszuwählen. Sie können die EXE-Datei auch direkt ausführen oder die Anwendung in einer von WineBottler erstellten Mac-App-Datei installieren.



In diesem Video können Sie den gesamten Installations- und Einrichtungsprozess verfolgen: