So senden und empfangen Sie Textnachrichten auf Ihrem Mac

How to Send and Receive Text Messages on your Mac Computer

Nichts unterbricht eine gute Arbeitssitzung als ein Ping-Geräusch auf Ihrem Telefon, das Sie von Ihrem Computer wegführt. Es hat den Effekt, die Dinge etwas zu dämpfen; vor allem, wenn Sie verkabelt sind.

Leider ist dieser Artikel keine schnelle Lösung, wie Sie nach dem Lesen und / oder Antworten auf Ihren Text wieder in den Zustand der Verkabelung zurückkehren können. Wir werden Ihnen jedoch einen Trick mitteilen, wie Sie Ihren Computer niemals verlassen können, um einen Text zu lesen / zu beantworten.





Sie können die Textnachricht direkt auf Ihrem Mac-Computer lesen / beantworten und müssen dabei weder Ihr iPhone noch Ihr Android-Telefon berühren.

Schritt 1 - Senden einer Nachricht von Ihrem Mac, wenn Sie ein iPhone haben

Wenn Sie ein iPhone verwenden, ist es jetzt viel einfacher. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie Ihr Apple ID-Konto sowohl auf dem iPhone als auch auf dem Mac-Computer angemeldet haben. Wenn nicht, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Gehen Sie auf Ihrem Mac zu Systemeinstellungen> iCLoud Melden Sie sich mit der Apple ID an, die Sie auf Ihrem iPhone verwenden, rufen Sie das Apple ID-Konto auf und stellen Sie sicher, dass Sie dasselbe Konto verwenden, das Sie gerade auf Ihrem Mac-Computer angemeldet haben.



Jetzt, da Sie dasselbe Apple ID-Konto auf dem Mac und dem iPhone angemeldet haben. Gehen Sie zu Ihrem Mac und suchen Sie im Dock nach dem Nachrichtensymbol. Wenn Sie es nicht sehen, drücken Sie die Taste Cmd + Space Tasten und geben Sie 'Nachrichten' ein.

Die Nachrichten-App sollte angezeigt werden. Gehen Sie nun zum neuen Nachrichtensymbol und setzen Sie den Cursor auf das Feld 'An:'. Geben Sie die Telefonnummer des Empfängers ein und drücken Sie die Eingabetaste.

PS: Wenn Sie Ihre Kontakte mit Ihrem Computer synchronisiert haben, sollten Sie Personen direkt aus Ihrer Kontaktliste sehen, wenn Sie auf das Pluszeichen im Feld 'An:' neuer Nachrichten von iMessage klicken.



Wenn der Empfänger auch ein iPhone-Benutzer ist, wird ein blaues Kästchen zu seiner Nummer hinzugefügt und er erhält den Text, den Sie als iMessage senden.

# 2 - Senden Sie eine Nachricht von einem Mac an Nicht-iPhone-Empfänger

Apple erlaubt auch Nicht-iPhone-Benutzern, Nachrichten von ihren Mac-Computern zu senden. Obwohl der Principal mehr oder weniger wie oben erwähnt ist, werden Ihre Nachrichten über Apple-Server weitergeleitet und an Ihre Empfänger gesendet.

So starten Sie zuerst Nachrichten von Nicht-iPhone-Benutzern direkt auf Ihren Mac-Computer. Sie müssen 'SMS-Weiterleitung' auf Ihrem iPhone aktivieren. Gehen Sie dazu zu Ihrem iPhone Einstellungen> Nachrichten> Weiterleitung von Textnachrichten Dort wird Ihr Mac neben einem Ein- / Ausschalter angezeigt.



Tippen Sie auf den Schieberegler, um die Funktion 'Weiterleitung von Textnachrichten' zu aktivieren (der Schieberegler wird grün). Auf Ihrem Mac wird ein Code angezeigt. Geben Sie diesen Code zur Überprüfung auf Ihrem iPhone ein.

Sie können jetzt Textnachrichten von Ihrem iPhone direkt an Ihren Mac senden / empfangen. Auf diese Weise müssen Sie niemals von Ihrem Computer zu Ihrem iPhone wechseln, um eine Textnachricht zu lesen / zu beantworten.