So richten Sie einen Netzwerkfreigabeordner mit mehreren Namen unter Windows 10 ein

Sie können denselben Ordner mit unterschiedlichen Namen und Berechtigungen freigeben, und in diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie die Aufgabe unter Windows 10 ausführen.

->

Unter Windows 10 können SieDateien auf Ihrem Computer teilenoder Server mit Netzwerkbenutzern, und obwohl es möglich ist, dieselben Daten mit unterschiedlichen Berechtigungen für verschiedene Benutzer freizugeben, können Sie denselben Ordner auch mit mehreren Namen und benutzerdefinierten Einstellungen teilen.





Diese Option wird in vielen Situationen nützlich sein. Wenn Sie beispielsweise einen leitenden Buchhalter haben, der Dokumente anzeigen und ändern muss, und Sie zwei Praktikanten haben, die nur die Dokumente anzeigen müssen. In diesem Fall können Sie denselben Ordner wie AccountingManager und AccountingInterns mit unterschiedlichen Berechtigungen, Netzwerkpfaden und Einstellungen freigeben.

Darüber hinaus können Sie durch die Möglichkeit, Freigabenamen hinzuzufügen und zu entfernen, den Namen der Freigabe ändern, ohne den lokalen Ordner in irgendeiner Weise ändern zu müssen.

In diesemHandbuch, erfahren Sie, wie Sie einen Ordner im Netzwerk mit mehreren Namen und unterschiedlichen Berechtigungen freigebenWindows 10.



So erstellen Sie eine Netzwerkfreigabe mit mehreren Namen und Berechtigungen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um denselben Ordner mit unterschiedlichen Namen und Berechtigungen unter Windows 10 freizugeben:

  1. OffenDateimanager.

  2. Navigieren Sie zu dem Ordner, den Sie freigeben möchten.



  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie dasEigenschaftenMöglichkeit.

  4. Drücke denTeilenTab.

  5. Drücke denErweitertes TeilenTaste.



    Einstellungen für die Ordnerfreigabe

    Einstellungen für die Ordnerfreigabe

  6. Überprüf denDiesen Ordner teilenMöglichkeit.



  7. Geben Sie im Abschnitt Einstellungen einen Namen für die Namensfreigabe ein.

    Windows 10 erweiterte Freigabe für Ordner

    Windows 10 erweiterte Freigabe für Ordner

  8. Drücke denBerechtigungenTaste.

  9. Wähle ausJedermannObjekt.

  10. Drücke denEntfernenTaste.

    Ordnerberechtigungen für Windows 10

    Ordnerberechtigungen für Windows 10

  11. Drücke denHinzufügenTaste.

  12. Geben Sie den Namen des Benutzers oder der Gruppe ein, für die Sie den Ordner freigeben möchten.

    Wählen Sie Benutzer oder Gruppen

    Wählen Sie Benutzer oder Gruppen

    Schneller Tipp:Wenn Sie die Benutzerinformationen nicht kennen, klicken Sie aufFortschrittlichund klicken Sie dann aufJetzt finden, um die Benutzer und Gruppen aus der Liste auszuwählen.
  13. Drücke denOKTaste.

  14. Wählen Sie den kürzlich hinzugefügten Benutzer oder die Gruppe aus.

  15. Wählen Sie die Berechtigungen für den ausgewählten Benutzer oder die ausgewählte Gruppe aus.

    Windows 10 Berechtigungen für die Ordnerfreigabe festlegen

    Windows 10 Berechtigungen für die Ordnerfreigabe festlegen

  16. Drücke denAnwendenTaste.

  17. Drücke denOKTaste.

  18. Drücke denAnwendenTaste (wichtig).

    Erweiterte Ordnereinstellungen angewendet

    Erweiterte Ordnereinstellungen angewendet

  19. Klicken Sie im Abschnitt Einstellungen auf dasHinzufügenSchaltfläche, um denselben Ordner mit einem anderen Namen und anderen Berechtigungen zu teilen.

    Mehrere Namen zu demselben freigegebenen Ordner hinzufügen

    Mehrere Namen zu demselben freigegebenen Ordner hinzufügen

  20. Geben Sie einen neuen Namen für den Freigabeordner ein.

    Erstellen Sie eine neue Freigabe mit demselben Ordner, aber einem anderen Namen

    Erstellen Sie eine neue Freigabe mit demselben Ordner, aber einem anderen Namen

  21. Drücke denBerechtigungenTaste.

  22. Wähle ausJedermannObjekt.

  23. Drücke denEntfernenTaste.

    Ordnerberechtigungen für Windows 10

    Ordnerberechtigungen für Windows 10

  24. Drücke denHinzufügenTaste.

  25. Bestätigen Sie den Namen des Benutzers oder der Gruppe, für die Sie den Ordner freigeben möchten.

    Wählen Sie Benutzer oder Gruppen

    Wählen Sie Benutzer oder Gruppen

  26. Drücke denOKTaste.

  27. Wählen Sie den kürzlich hinzugefügten Benutzer oder die Gruppe aus.

  28. Wählen Sie die Berechtigungen für den ausgewählten Benutzer oder die ausgewählte Gruppe aus.

  29. Drücke denAnwendenTaste.

  30. Drücke denOKTaste.

  31. Drücke denOKTaste wieder.

  32. Drücke denAnwendenTaste wieder.

  33. Drücke denOKTaste wieder.

  34. Drücke denNah dranTaste.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, erhalten Sie einen freigegebenen Ordner, der als separate Ordner (|_+_| und |_+_|) mit unterschiedlichen Berechtigungen angezeigt wird.

Dieses Handbuch teilt einen Ordner mit zwei Namen, aber Sie können weitere Namen und Berechtigungen hinzufügen. Außerdem konzentriert sich dieses Handbuch auf Windows 10, aber Sie können diese Anweisungen auch unter Windows 8.1 und Windows 7 verwenden.