Microsofts Leselisten-App kommt auf Windows Phone 8.1 an

->

Microsoft stellt die Leselisten-App zum Download auf Windows Phone 8.1-Handys bereit. Für diejenigen, die nicht vertraut sind, die Leseliste wurde erstmals unter Windows 8 eingeführt und ist eine super einfach zu bedienende App, mit der Benutzer Webseiten-Links oder Apps zur späteren Anzeige speichern können, und jetzt können Sie dasselbe auf Ihrem Telefon tun.

Die Leseliste für Windows Phone 8.1 weist viele der Funktionen der Windows 8.1-Version auf, z. B. die Möglichkeit, Artikel zu organisieren und in Kategorien einzuordnen. Die neue App für Windows-Telefone enthält jedoch einen verbesserten Startbildschirm, der einen Artikel aus der Liste mit einem großen Miniaturbild nach vorne bringt, und der Abschnitt Kürzlich angezeigt zeigt die fünf zuletzt von der App gestarteten Elemente.





Wie in Windows 8.1 können Benutzer Kategorien an den Startbildschirm anheften, und wenn Sie jemals ein Element versehentlich löschen, können Sie zum kürzlich gelöschten Abschnitt wechseln, um es abzurufen. Und es gibt Unterstützung für Facebook- und OneNote-Freigabe.

Galerie

Die vielleicht beste Funktion der Leseliste ist, dass durch die Verwendung Ihres Microsoft-Kontos alle Inhalte immer auf Ihrem Windows Phone 8.1-Mobilteil und Windows 8.1-PCs synchronisiert werden. Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie einen Artikel bei der Arbeit von Ihrem Telefon aus lesen und ihn speichern, denselben Artikel später auf Ihrem Windows 8.1-PC abrufen können.

QuelleMicrosoft