Der nigerianische Marktplatz für Kleinanzeigen erhält mit dem Eintritt von Efritin.com einen neuen Spieler

Nigeria’s Online Classifieds Marketplace Gets New Player With Entrance Of Efritin.com

Nigeria ist vielleicht eines der (wenn nicht das) robustesten E-Commerce-Länder des afrikanischen Kontinents. Sie können dies an der Anzahl der E-Commerce-Unternehmen erkennen, die auf den nigerianischen Markt ausgerichtet sind. Die Tatsache, dass das Land eine Bevölkerung von 170 Millionen Menschen hat, von denen 88 Millionen regelmäßig das mobile Internet nutzen; Es ist leicht zu verstehen, warum Nigeria ein idealer Markt ist.

ovamba

In Bezug auf den Kleinanzeigenmarkt hat das Land bereits gut etablierte Akteure wie OLX, Kaymu und Ady.ng. Dieser Marktplatz wird mit dem Eintritt eines neuen Spielers etwas zu voll. Efritin.com powered by Saltside Technologies.



Im Gegensatz zum dominanten Spieler OLX hat Efritin.com einen neuen Ansatz gewählt. Der Kleinanzeige liefert die Ware an die Käufer und holt das Geld im Auftrag des Verkäufers ab. Einige mögen argumentieren, dass dies nicht der Ansatz ist, den sie in ihren Kleinanzeigen bevorzugen, aber aus geschäftlicher Sicht könnte es der richtige Schritt sein. In dem Sinne, dass Efritin.com Lieferungen und Zahlungen zu einer weiteren Einnahmequelle machen möchte.

Das Unternehmen hat bereits den Kampagnenpfad auf Facebook und Google Ads erreicht. Es hofft sicherlich, nach OLX zumindest die Nummer zwei zu werden. Es könnte wichtig sein zu beachten, dass OLX kürzlich seinen nigerianischen Konkurrenten aufgekauft hat Tradestable von Schibsted geführt.

Die Muttergesellschaft Saltside Technologies betreibt außerdem Tonaton.com in Ghana, Bikroy.com in Bangladesch und ikman.lk in Sri Lanka. Es wird interessant sein zu sehen, wie sich die Konkurrenz zwischen Efritin.com und OLX entwickelt. Angesichts der Tatsache, dass sich Letzteres immer als Afrikas Nummer 1 (1) angepriesen hat, wirbt Ersteres auch dafür, dass es dasselbe ist.



Sie sollten auch beachten, dass die Schwesterfirma Totaton von Efritin.com in Ghana in Bezug auf die Schaffung von Bewusstsein und die landesweite Verbreitung recht erfolgreich war. Trotz der Tatsache, dass die Ghana Revenue Authority sie des Betrugs beschuldigt hat, versteht es sich von selbst, dass die meisten Menschen Online-Kleinanzeigen verstanden haben.