Verwenden Sie immer noch Windows 10 Version 1511? Jetzt aktualisieren oder Kompromisse eingehen - Microsoft warnt

windows 10 version 1511

Ich kann verstehen, warum Sie mit diesen neuen Upgrades, die Microsoft ab und zu für Windows 10 veröffentlicht, nicht so schnell loslegen möchten. Wenn Sie Ihr Betriebssystem nur so aktualisieren, dass es fehlerhaft ist, können Sie Kopfschmerzen bekommen. Ganz zu schweigen von potenziellem Geld- und Opportunitätsverlust für Ihr Unternehmen.

warum einige Websites nicht in Safari geöffnet werden

Wenn Sie sich jedoch entschieden haben, bei Windows 10 Version 1511 zu bleiben, die vor etwa zwei Jahren veröffentlicht wurde; im November 2015. Microsoft iststarkSie werden aufgefordert, auf eine spätere Version zu aktualisieren. Das Unternehmen gibt bekannt, dass es in Zukunft keine Sicherheits- und Qualitätsupdates für diese Version von Windows 10 mehr veröffentlichen wird.





Qualitätsupdates: Diese werden regelmäßig (so häufig wie jeden Monat) veröffentlicht und bieten Ihrem Computer mehr Sicherheit, Zuverlässigkeit und Stabilität. Microsoft repariert im Grunde genommen Release-Systeme, um alle Zero-Day-Schwachstellen und -Instabilitäten zu beheben.

Funktionsaktualisierungen: Sie verfügen normalerweise über neue Funktionen und sind weniger regelmäßig (wie nur zweimal im Jahr). Immer wenn sie veröffentlicht werden, erhalten Sie eine neue Funktion auf Ihrem Windows 10-Betriebssystem. Es stehen ein Feature-Update an Fünf Tage, das Windows 10 Fall Creators Update.

Microsoft gibt bekannt, dass die Veröffentlichung von Qualitäts- und Funktionsupdates für Windows 10, Version 1511, eingestellt wird. Daher werden Sie dringend aufgefordert, ein Upgrade auf eine neuere Version durchzuführen, um diese wichtigen Updates weiterhin zu erhalten. Alle Benutzer, unabhängig davon, ob Sie die Editionen Windows 10 Home, Pro, Education und Enterprise ausführen.



Woher weiß ich, welche Version ich verwende?

Falls Sie nicht wissen, welche Windows 10-Version Sie derzeit auf Ihrem Computer ausführen. Es gibt einen einfachen Trick, mit dem Sie die Version kennen. Drücken Sie einfach die Starttaste auf Ihrer Tastatur gefolgt von R-Taste (Stellen Sie sicher, dass Sie die Starttaste nicht loslassen.) Geben Sie dann ein Winver und traf die Enter-Taste. Sie lernen die Windows 10-Version kennen, die Sie ausführen.

Tauschen Sie das iPad gegen die Oberfläche

Wie aktualisiere ich auf eine neuere Version?

Einfach gehen zu Einstellungen> Update & Sicherheit> Windows Update> Nach Updates suchen. Von hier aus lädt Ihr Computer im Hintergrund die neueste Version herunter und benachrichtigt Sie, sobald der Download abgeschlossen ist, um Ihren Computer neu zu starten.

Was ist, wenn ich mich weigere, ein Update durchzuführen?

Natürlich zwingt Microsoft Sie nicht zum Update, niemand ist es! Wenn Microsoft Ihren Computer jedoch nicht mehr mit Funktions- und Qualitätsupdates versorgt, sind Sie anfälliger und Ihr Betriebssystem ist möglicherweise nicht so stabil wie mit Microsoft-Unterstützung.



wie man Maustasten ausschaltet

PRO TIPP: Microsoft wird voraussichtlich die nächste Version von Windows 10, das Fall Creators Update, veröffentlichen. Diese Veröffentlichung wird nächste Woche am 17. Oktober erfolgenth. Ich möchte Sie ermutigen, bis dahin mit dem Upgrade zu warten. Andernfalls werden Sie jetzt und in einigen Wochen erneut upgraden. Befolgen Sie meinen Rat, wenn Sie nicht zu viele Daten verwenden möchten, um die neueste Version von Windows 10 auszuführen.