Denken Sie daran, ein iPad zu kaufen? Gründe, warum Sie das Basis-iPad anstelle des teuren iPad Pro erwerben sollten

iPad pro

Wenn es um Apple-Tablets geht, gibt es derzeit nur vier neueste iPad-Modelle. das iPad Mini 4, das iPad und zwei Versionen von iPad Pro. Ich denke, Sie sind nicht für den „Mini“ -Formfaktor, da die meisten Leute wahrscheinlich zwischen dem 9,7-Zoll-iPad und den beiden anderen iPad Pro-Modellen wählen würden.

In diesem Artikel werden wir Gründe untersuchen, warum Sie das Basis-iPad (das 9,7-Zoll-Modell) anstelle der teuren zwei Versionen des iPad Pro erwerben sollten.ipad pro





# 1 - Preis

Unnötig zu erwähnen, dass die erste Überlegung für die meisten Menschen der Preis sein wird.

7-Zoll-iPad (329-559 US-Dollar)

Das 10,5-Zoll-iPad Pro (649 bis 1.129 US-Dollar)



Das 12,9-Zoll-iPad Pro (799 bis 1.279 US-Dollar)

ägyptischer Schwangerschaftstest

Wie Sie der oben aufgeführten Preisaufschlüsselung entnehmen können, erhalten Sie das Basis-iPad zum halben Preis des iPad Pro. Wenn Sie mit einem knappen Budget arbeiten, werden Sie sich wahrscheinlich für das Basis-iPad Pro entscheiden. Hier kommt das Interessante: Das Basis-iPad sieht genauso ansprechend aus wie das iPad Pro.

Wenn man bedenkt, dass die iPad Pro-Preise allmählich in den Bereich der Laptops vordringen, ist es sinnvoller, das Basis-iPad und einen Laptop zu erwerben. Dies liegt jedoch ganz in Ihrer persönlichen Präferenz.



# 2 - Das iPad Pro verfügt über eine neue Display-Technologie, aber das grundlegende iPad-Display ist immer noch beeindruckend

Wenn es um die Anzeigequalität geht, ist das iPad Pro mit der neuen Apple ProMotion-Technologie ausgestattet. Dies ist eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, wodurch alles auf dem Bildschirm flüssiger aussieht, Webseiten besser scrollen und das Videoerlebnis besser wird. Mit derselben Funktion fühlt sich die Verwendung des Apple Pencil so an, als würden Sie auf echtem Papier schreiben.

Auf der anderen Seite bietet das Basis-iPad immer noch ein ebenso großartiges Apple Pencil-Schreiberlebnis. Gleiches gilt für das Durchsuchen von Webseiten und das Ansehen von Videos. Das verdammte Ding hat die Retina-Display-Technologie! Das einzige Mal, dass Sie die Vormachtstellung des iPad Pro gegenüber dem Basis-iPad aufgrund dessen ProMotion bemerken, ist, wenn Sie die beiden Geräte nebeneinander halten.

# 3 - Das 9,7-Zoll-Display hat immer noch die ideale Größe für ein Tablet

Das erste iPad von Apple im Jahr 2010 war ein 9,7-Zoll-Display. Bis auf das iPad Mini und das iPad Pro hat sich das Unternehmen hauptsächlich auf die Herstellung von Tablets dieser Größe konzentriert. Gleiches gilt für andere OEMs, die Tabletten herstellen.

Der Grund, warum 9,7-Zoll so beliebt ist, ist, dass dies die Größe ist, die die meisten Menschen bequem halten. Ein Tablet ist im Wesentlichen ein Gerät, das man beim Halten verwendet. Während ein kleineres Display bequemer zu halten ist, fühlen sich die Dinge möglicherweise etwas klein an, und ein höher als 9,7-Zoll-Display sollte besser sein, aber es macht das Denken beim Halten etwas umständlich.

Die meisten Benutzer finden das 9,7-Zoll-Basis-iPad jedoch bequemer zum Bewegen und Halten als das iPad Pro mit seinen 12,9-Zoll- und 10,5-Zoll-Varianten.

# 5 - iPad Pro hat eine bessere Kamera mit 4K-Videoaufnahmen, aber das grundlegende iPad ist immer noch großartig

Wenn es um Videoaufnahmen geht, schlägt das iPad Pro das grundlegende iPad zweifellos. Da es 4K-Videos aufnehmen kann, während letzteres 240 Bilder pro Sekunde aufzeichnet. Aber warum sollten Sie mit einem Tablet filmen? Ist das das, wofür Smartphones gedacht sind? Es ist peinlich, mit einem Tablet filmen zu sehen.

# 6 - Das iPad Pro hat eine bessere FaceTime-Kamera, aber das Basis-iPad bietet Ihnen immer noch HD-Qualität

Wenn es um die FaceTime-Zeit geht, bietet Ihnen iPad Pro 1080 HD, während die meisten iPad mindestens 720p HD bieten. Sie werden nur dann das Gefühl haben, 1080 HD zu benötigen, wenn Sie sich FaceTiming filmen oder Ihre Chats aufzeichnen möchten.

Mate 9 Prozessor

# 7 - Egal ob das Basis-iPad oder das iPad Pro, Sie erhalten immer noch das gleiche iOS-Erlebnis

Apple hat keine speziellen Funktionen für iOS, die in iPad Pro ausgeführt werden und auf dem Basis-iPad nicht verfügbar sind. Besitzer beider Tablets erhalten von Apple dasselbe Ökosystem, denselben App Store und dieselben Updates.

Es ist interessant festzustellen, dass beide Tablets den Apple Pencil unterstützen. Der einzige bemerkenswerte Unterschied zwischen dem iPad Pro und dem Basis-iPad besteht darin, dass das erstere Multitasking unterstützt, bei dem Sie drei Apps gleichzeitig verwenden können.