VLC für Android unterstützt jetzt Video-Streaming direkt vom lokalen Netzwerk / Home Media Server

VLC Android App Now Supports Video Plays Directly From Local/Home Media Server

VLC für Android hat ein neues Update, das eine Funktion bietet, die uns (diejenigen von uns, die Einfachheit ohne Kompromisse bei der Top-Funktionalität schätzen) im Desktop-Bereich so sehr geliebt hat. So sehr, dass viele, als die Beta-Version auf Android veröffentlicht wurde, sie auf ihrem Smartphone installierten.

Sehen Sie Cricket World Cup 2015 Live-Streaming

Das VLC für Android-Erlebnis war jedoch nie das gleiche wie die Desktop-Version. Bis jetzt! Der neu veröffentlichte VLC 2.0 hat eine ähnliche Funktion wie seine Desktop-Version, das Netzwerk-Browsing. Es unterstützt jetzt die Protokolle DLNA / UPnP, Windows-Netzwerkfreigabe, SFTP, FTP und NFS. Es sucht und findet automatisch Untertitel über das Netzwerk und bietet eine verbesserte Unterstützung für das Layout von rechts nach links und noch komplexere Untertitel.





VLC Android App Now Supports Video Plays Directly From Local/Home Media Server

Mit dieser Funktion können Sie Musikvideos und Filme finden, die auf Ihrem Heimserver gespeichert sind. Das heißt, Sie können jetzt Videos von Ihrem lokalen Server oder Heimmedienserver von Ihrem Android-Smartphone streamen. Dies hat den Vorteil, dass Sie eine Video-Wiedergabeliste auf Ihrem Heimmedienserver erstellen und dieselbe Wiedergabeliste über die VLC-App auf Ihrem Smartphone abspielen können.

Wenn Sie sich auf einem Tablet befinden, wird mit diesem neuesten VLC-Update jetzt Video-Windows angezeigt, wenn Sie Multitasking ausführen möchten.



Eine weitere bemerkenswerte Verbesserung mit dem VLC 2.0 ist die Zusammenführung der Android TV-App mit der mobilen Android für Android-App. Es ist sicherlich beruhigend, dass eine der stabilsten Software auf dem Markt auch auf neueren Plattformen wie Android OS und TV immer noch robust wird.

Wenn Sie VLC noch nicht auf Ihrem Android-Gerät installiert haben, haben Sie jetzt weitere Gründe, warum Sie dies wirklich tun sollten. Wenn Sie es installiert haben, aber nicht über die neue Funktion verfügen. Sie müssen Ihre App jetzt aktualisieren. Besuchen Sie in jedem Fall den Google Play Store, um die VLC-App herunterzuladen oder zu aktualisieren.

Ja! Es ist kostenlos und eine erstklassige App für Musik und Videowiedergabe, seit es auf Computern aufgetaucht ist. Es ist immer noch kostenlos für Android und zweifellos die beste App zum Ansehen von Videos auf Mobilgeräten.