Windows 10 Mobile Build 10512 jetzt zum Download bereit

Windows 10 Mobile Build 10512 wird jetzt für Insider eingeführt. Microsoft sagt, dass dieser Build viele Fehlerbehebungen enthält und Verbesserungen bei der Stabilität und der Gesamtleistung bringt.

->

Microsoft hat gerade eine neue Vorschau des mobilen Betriebssystems veröffentlicht. Dieses Mal führt das Unternehmen Windows 10 Mobile Build 10512 ein und der neue Build ist ab sofort über den Fast Ring von Updates verfügbar. Laut dem Softwareriesen enthält Build 10512 seit der Veröffentlichung von Build 10166 eine Reihe von Änderungen, die Verbesserungen der Gesamtstabilität und Leistung beinhalten.





Das Unternehmen listet auch einige der Fixes auf, die im neuen Build von Windows 10 Mobile enthalten sind, darunter verschiedene von Insidern gemeldete Probleme:

  • Sie können jetzt den Sperrbildschirm und das Hintergrundbild in der Fotos-App einstellen.
  • Verbesserte lettische und chinesische Eingaben.
  • Verbesserungen am Kachellayout der Kinderecke.
  • Verbesserte Zuverlässigkeit von Data Sense-Benachrichtigungen.
  • Der Shape-Writing-Algorithmus wurde modifiziert, um Kontaktnamen gegenüber gebräuchlichen Wörtern weniger aggressiv vorzuschlagen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Kamera nicht gestartet wurde, wenn das Telefon gesperrt war.
  • (Behoben) Das Problem, bei dem auf SD-Karten installierte Apps nach einem Neustart nicht funktionierten.
  • (Behoben) Das Problem, bei dem keine Benachrichtigungen für eingehende Textnachrichten angezeigt wurden.
  • (Behoben) Das Problem, bei dem der Touchscreen auf einigen Geräten nach dem Beenden eines Telefonanrufs nicht reagierte.
  • (Behoben) Das Problem, bei dem Ordnerkacheln offensichtlich überlappenden Text aufweisen.

Microsoft stellt fest, dass Windows 10 Mobile Build 10512 die Insider Hub-App nicht enthält, aber es wird daran gearbeitet, sie in zukünftigen Versionen wieder einzuführen. Darüber hinaus sagt das Unternehmen jetzt, dassWindows 10 für Desktopist heraus, Insider können mit häufigeren Veröffentlichungen von Windows 10 Mobile-Builds rechnen.

Der neue Build ist sofort verfügbar und Windows-Insider sollten in der Lage sein, den neu veröffentlichten Build von Windows Update zu überprüfen und herunterzuladen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die bekannten Probleme für diesen Build verstehen, bevor Sie .



QuelleMicrosoft