Sie können jetzt mit einem Freund einen Live-Video-Chat auf Instagram führen

instagram live broadcasting

Instagram hat sich verändert, seit Facebook es erworben hat. Das soziale Netzwerk hat sich von einer Plattform zum Teilen quadratischer Bilder zu einer Plattform entwickelt, auf der Benutzer Panoramafotos posten, DMs (Direct Messaging) erstellen, Geschichten zeigen und sogar Live-Übertragungen an die Personen durchführen können, denen sie folgen und denen sie folgen.

beste kostenlose Musik-Player

Nun, Facebook hat noch eine weitere Funktion hinzugefügt, von der wir glauben, dass sie die Plattform zwischen Freunden noch intimer macht. Zusätzlich zu der Möglichkeit, Ihre Freunde mit DM zu versorgen, anstatt sie auf Ihrer Timeline zu veröffentlichen, wo jeder sie sehen wird, können Sie mit Instagram jetzt Live-Video-Chats mit einem Freund führen. Ein privater Live-Video-Chat zwischen Freunden, genau wie Sie es auf Facebook Messenger, Skype oder sogar Hangout tun.





Dieser private Live-Video-Chat findet kaum ein Jahr nach der Einführung der öffentlichen Live-Videoübertragung durch Facebook statt. Diese neueste Ergänzung ist eine intimere Version derselben, in der zwei Freunde private Live-Videos übertragen können.

So funktioniert die private Live-Videoübertragung von Instagram

Du öffnest dein Instagram, initiierst eine Live-Videoübertragung und lädst einen Freund ein, an dem du teilnehmen möchtest. Du musst keine Live-Übertragungen mehr auf Instagram solo machen, du kannst nur die Leute haben, die du das Video sehen willst, das Video sehen . Sie können jeden eingeladenen Benutzer jederzeit während Ihrer Live-Übertragung rausschmeißen.

Die eingeladenen Benutzer werden aufgefordert, die Einladung entweder anzunehmen oder abzulehnen, bevor sie sich Ihrer Live-Übertragung anschließen. Dieser Schritt soll das Engagement für Live-Videos auf Instagram erhöhen. Es ist großartig, eine Live-Sendung zu sehen, die von jemandem gepostet wurde, dem Sie folgen, und der auch an alle anderen sendet. Von dieser Person persönlich eingeladen zu werden, um ihre Live-Übertragung anzusehen, ist intimer und würde wahrscheinlich ein aktiveres Engagement der eingeladenen Benutzer auslösen.



Instagram bietet diese Funktionen ab heute allen Nutzern auf Android und iOS an. Aktualisieren Sie also Ihre Instagram-App, wenn Sie diese Funktion noch nicht finden.